TOUR DE SUISSE – Fernweh

FERNWEH DER ROBUSTE BEGLEITER

Wer auf seinen Reisen Grenzen überschreitet, muss sich auf seinen Begleiter verlassen können. Das gilt auch für das Velo. Deshalb ist das Fernweh konsequent auf Stabilität, Wartungsfreundlichkeit und Langlebigkeit ausgelegt. Herzstück ist der unverwüstliche und in Handarbeit gefertigte Stahlrohrrahmen. Antrieb ausgestattet mit der klassischen Shimano-Kettenschaltung. Zahlreiche Befestigungs-
möglichkeiten für Gepäck bietet das Reisevelo ebenso wie eine ausgewogene Sitzposition. Damit wird kein Weg zu weit, und das Fernweh vergeht wie im Flug.

STANDORT RHEINFELDEN

D / 53 cm / dunkelgrün

STANDORT MÖHLIN

Keine

LEGENDE

Rahmentypen:
W = Wave = Tiefeinstieg
T = Trapez = sportliche Damenversion
D = Diamant = klassische Herrenversion


CHF 2'199.-


 

AUSSTATTUNG

FELGEN: Mavic - XM 319
SPEICHEN: DT Swiss Speichen
PNEU: Schwalbe - Marathon Plus
BREMSE: inkl. Shimano - Deore
GABEL: Stahlgabel (in Rahmenfarbe lackiert)
GABELSCHAFT: Gabelschaft Standard
SCHALTGRUPPE: inkl. Shimano - Deore 11-Gang
VORBAU: Kalloy - Uno ASNR1
SPACER: Standard Anzahl Spacer
LENKER: Ritchey - Comp
GRIFFE: Velo - Schaumstoff D3
SCHUTZBLECHE: SKS - B53M
GEPÄCKTRÄGER: Tubus - Cargo
SATTEL: Brooks - Cambium C15
SATTELSTÜTZE: Kalloy - SP375
SATTELSTÜTZENKLEMMUNG: Kalloy - SC200
PEDALE: Wellgo - M256 Flat
STÄNDER: Hebie - FIX 40